Kinder und Jugendliche

Ministrieren

Ministrieren – die wichtigen Helfer/innen in der Kirche!

Die Ministrantinnen und Ministranten übernehmen eine wichtige Aufgabe innerhalb der Pfarrei, sie helfen mit, die Gottesdienste besonders feierlich zu gestalten. Sie tragen Kerzen und an besonderen Tagen das Weihrauchfass, sie bringen bei der Gabenbereitung Brot und Wein zum Altar, läuten bei der Wandlung und räumen den Altar nach der Kommunion wieder ab. Dazu kommen bei den einzelnen Festen verschiedene andere Aufgaben.

Nach deiner Feier der Erstkommunion in der 3.Klasse hast du Gelegenheit, einen Einführungskurs für Ministrantinnen und Ministranten zu besuchen. Da übst du die einzelnen Elemente des Sonntagsgottesdienstes Stück für Stück und lernst die liturgischen Gegenstände, die Farben und das ganze „heilige Spiel“ gut kennen.
Im Rahmen eines Kinder- und Familiengottesdienstes wirst du in das neue Amt aufgenommen.

Zudem treffen wir uns immer mal wieder zu Spiel und Spass und machen jedes Jahr einen Ausflug.